Vragen? Bel ons: 0228 - 520791

Bettdecke können je nach Füllung, Wärmeklasse, einzeln oder vier Jahreszeiten und Größe gewählt werden. Wir bieten eine große Auswahl von Bettdecken, so gibt es für jeden etwas. Bei HoekVT können Sie von Gans, Wolle, Synthetik, Baumwolle oder Bambus Bettdecken wählen. Neben der Füllung ist es auch wichtig um die Entscheidung zu treffen, ob Sie ein Anti-Allergen Bettdecke wollen. Dies bedeutet dass die Bettdecke mit Probiotika behandelt ist um Hausstaubmilben auszuschließen, so dass es weniger wahrscheinlich ist dass eine allergische Reaktion zu erwarten ist. Und natürlich auch die Wärme und Größenklasse spielen auch eine Rolle bei Ihrer Entscheidung.

Daunendecke

Eine Daunendecke ist mit Entendaunen oder Gänsedaunen gefüllt. Daunendecken haben einen Füllungsprozentsatz. Dies ist der Prozentsatz der Daunen, die eine Bettdecke enthalten. Dies kann zwischen 10% und 100% nach unten variieren. Die Bettdecke wird leichter und wärmer mit einem höheren Füllungsgrad, da die Daunenfedern sehr leicht sind. Trotz des geringen Gewichts vermittelt die Daune ein wunderbar warmes Gefühl. Da die Daunen lose in der Bettdecke verarbeitet werden, fällt die Decke leicht um Ihren Körper. Eine Daunendecke hält 20 bis 30 Jahre bei guter Wartung. Sie sind auch sehr gut für Menschen mit Allergien geeignet.

Wollbettdecke

Eine Wolldecke ist mit Wolle gefüllt. Dies kann Feuchtigkeit gut aufnehmen und atmen. Eine Wollbettdecke sorgt dafür, dass Sie in kalten Nächten schnell warm werden und warm bleiben. Wolldecken sind etwas schwerer als andere Arten von Bettdecken. Die Lebensdauer einer Wolldecke beträgt 7 bis 8 Jahre. Sie haben wenig Wartung an der Bettdecke.

Synthetische Bettdecke

Eine synthetische Bettdecke ist leicht und fühlt sich leicht an. Durch das geringe Gewicht fallen sie im Schlaf schön über Ihren Körper. Dies hält Sie während der Nacht warm. Synthetische Bettdecken sind praktisch, weil sie gewaschen werden können. Es ist ratsam, dies gelegentlich zu tun, um Ihre synthetische Bettdecke frisch zu halten. Eine synthetische Bettdecke wird besonders für Menschen mit einer Stauballergie empfohlen. Eine synthetische Bettdecke hält ungefähr 10 Jahre.

Baumwollbettdecke

Eine Baumwollbettdecke ist mit dem Naturprodukt Baumwolle gefüllt. Das Baumwollprodukt ist schwerer als Daunen oder eine synthetische Füllung, was bedeutet, dass die Bettdecke auch schwerer ist. Eine Baumwolldecke ist sehr gut geeignet für Menschen mit einer Stauballergie oder für Menschen mit Atemwegserkrankungen wie Asthma oder Bronchitis, da die Bettdecke in der Waschmaschine gewaschen werden kann. Durch gelegentliches Waschen der Bettdecke wird verhindert, dass Hausstaubmilben in Ihre Bettdecke gelangen. Eine Baumwollbettdecke nimmt auch Feuchtigkeit auf, sodass Sie in warmen Nächten nicht in einem feuchten Bett aufwachen. Die Bettdecke hält ungefähr 5 bis 15 Jahre, dies hängt jedoch vollständig von der Wartung ab.

Bambus Bettdecke

Diese Art von Bettdecke ist mit Bambusfasern gefüllt. Die Fasern sorgen dafür, dass die Bettdecke im warmen Zustand kühlend und im kälteren Zustand wärmend wirkt. Die Bettdecke ist ziemlich leicht und fühlt sich daher luftig an, wenn Sie darunter liegen. Die Bambusfasern in der Bettdecke verhindern die Ausbreitung von Bakterien. Dadurch ist die Bettdecke für Allergiker geeignet.

Antiallergische Bettdecke

Diese Art von Bettdecke wurde mit Probiotika behandelt, die Hausstaubmilben verhindern. Menschen mit einer Staubmilbenallergie profitieren von dieser Art von Bettdecke. Darüber hinaus sind die Bettdecken für Menschen mit verwandten Stauballergien geeignet. Einige Daunendecken haben ein NOMITE-Etikett. Dies bedeutet, dass sie antiallergisch sind.

Wärmeklasse 1

Wärmeklasse 1 ist die heißeste Bettdecke. Dies ist geeignet für kalte Schlafzimmer oder für Menschen, die schnell kalt werden.

Wärmeklasse 2

Bettdecken mit Wärmeklasse 2 sind oft Winterdecken. Sie sind etwas dünner oder weniger gefüllt als die Bettdecken der Wärmeklasse 1. Diese Bettdecken sind auch für Menschen geeignet, denen schnell kalt wird. Sie können dann das ganze Jahr über verwendet werden.

Wärmeklasse 3

Diese Bettdecke eignet sich für Schlafzimmer mit mäßiger Hitze. Die Bettdecke eignet sich besonders für eine Durchschnittstemperatur, also für einen nicht so heißen Sommer und einen nicht so kalten Winter. Es kann das ganze Jahr über verwendet werden.

Wärmeklasse 4

Dies ist die dünnste oder am wenigsten gefüllte Bettdecke. Diese Bettdecke hat eine geringe Wärmeisolierung, wodurch sie gut belüftet und luftig ist. Diese Bettdecken werden normalerweise im Sommer verwendet, wenn es im Schlafzimmer wärmer ist.

Seite 1 von 2